Unternehmen

Seit über 25 Jahren entwickeln, konstruieren und fertigen wir Hochleistungs-Spezial-Armaturen, Kugelhähne und Ventile für u. a. die chemische und petrochemische Industrie und den Anlagenbau. Auch für andere Branchen haben wir passende Armaturenlösungen im Portfolio, konstruiert und gefertigt nach individuellen Kundenanforderungen.

Dr.-Ing. Nils Schumann und Markus Urban

Über uns

Unsere stetig kundenorientierte Entwicklung, mit ihren medien- und anlagenspezifischen Anforderungen versetzt uns mit unserem Armaturenprogramm und „Know How” in die Lage, jedes geforderte Ziel optimal umzusetzen.

Zertifiziert

Unser langjähriges “Know How” in der Armaturenauslegung und -fertigung garantiert ein Maximum an Qualität, Betriebssicherheit und Umweltschutz für unsere Produkte.
Unsere Armaturen werden nach einem qualitätsgesicherten Produktionsablauf nach allen relevanten gültigen Normen und Regelwerken ausgelegt, gefertigt und geprüft.

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • DGRL 2014/68/EU Modul H/ G
  • AD-2000
  • System zur Übertragung der Kennzeichnung von Werkstoffen
  • TA-LUFT / VDI 2240
  • Fire Safe nach DIN EN ISO 10497 und BS 6755 part 2
  • ATEX-Richtlinie 2014/34/EU
  • FDA konform
  • DIN EN 12266-1:2012-06
  • ANSI B16.10

Auf Wunsch können wir auch Kugelhähne nach anderen internationalen Regelwerken auslegen. Wie z. B. IBR, CRN, API sprechen Sie uns an. Wir arbeiten auch nach individuellen Werknormen unserer Kunden.

Werkstoffe

In Abhängigkeit der Stoffeigenschaften der unterschiedlichen Medien greifen wir auf eine Vielzahl von Werkstoffen zurück. Unsere Kugelhähne sind lieferbar in z. B. C-Stahl, Edelstahl, Hastelloy und Titan sowie Sondermaterialien. Für den Einsatz von – 196°C bis +1.000°C nach DIN / ASME usw. greifen wir auf die unterschiedlichsten Werkstoffe zurück.

Innovative Abdichtsysteme

Unsere speziell entwickelten metallischen Abdichtsysteme, Stellitpanzerungen, Beschichtungen, keramischen und metallkeramischen Panzerungen mit einer Oberflächenhärte von HV 2000 – 3000, sowie Abdichtsysteme mit speziellen Kohlewerkstoffen für hohe Drücke und Temperaturen und ein breites Spektrum an speziellen PTFE-TFM-Compounds und Hochleistungskunststoffen machen es uns möglich, den unterschiedlichsten Anforderungen gewachsen zu sein.

  • PTFE-Compounds
    (Glas, Kohle, Graphit, Edelstahl)
  • Vespel/Polyimid/Peek/Paek
  • PBI – Hochleistungskunststoff
  • Kohle
  • Colmonoy (Nickelbasis) bis 65 HRC
  • Stellit (Kobaltbasis) bis 65 HRC
  • Carbide 70 – 75 HRC
  • Metallkeramische Beschichtungen HV 2000 – 2500
  • Keramik HV 3000

Unsere Geschichte

{{item.dateLabel}}
{{item.title}}

Kontaktieren sie uns

DKM Armaturentechnik GmbH

Albert-Einstein-Straße 15 63322 Rödermark

E-Mail: info@dkm-armaturen.de Telefon: +49 (0) 6074 / 48428 – 0 Telefax: +49 (0) 6074 / 48428 – 29

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!

Kontaktieren sie uns

DKM Armaturentechnik GmbH

Albert-Einstein-Straße 15 63322 Rödermark

E-Mail: info@dkm-armaturen.de Telefon: +49 (0) 6074 / 48428 – 0 Telefax: +49 (0) 6074 / 48428 – 29

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!